Pokal der Zugkönige

Anläßlich des Schützenfestes ermitteln die amtierenden Zugkönige mittels Kleinkaliber Gewehr auf einen Holzvogel den Pokalsieger.

 Jahr 

 Pokalsieger

2016 Andrè Esser 2. Jägerzug "Stolzer Adler" 1989
2015 Vanessa Esch Tambourcorps "Deutschmeister Köln" 1951
2014 Stefan Odendahl Tambourcorps "Deutschmeister Köln" 1951
2013 Volker Mundus Marinezug PT73 2009
2012 Michael Buchner 1. Artilleriezug "Die Fremdenlegionäre" 1990 e.V.
2011 Udo Esser 2. Jägerzug "Stolzer Adler" 1989
2010 Peter Rotte Jägerzug "Edelweiß" 1989
2009 Werner Pokriefke 1. Zug Deutsch Südwest Afrika "Die Falken" 2002
2008 Dieter Meyer 2. Scheibenschützenzug "Voll drop '96"
2007 Arnd Maaßen 2. Jägerzug "Stolzer Adler" 1989
2006 Erich Pyka 1. Zug Deutsch Südwest Afrika "Die Falken" 2002
2005 Frank Gertzen 1. Artilleriezug "Die Fremdenlegionäre" 1990 e.V.
2004 Markus Helmes 1. Scheibenschützenzug 1992 COLONIA
2003 Conny Bebber 1. Marinezug "Leinen los" 1999
2002 Helmut Lenz Jägerzug "Edelweiß" 1989
2001 Wolfgang Emmel 2. Scheibenschützenzug "Voll drop '96"
2000 André Pütz 1. Scheibenschützenzug 1992 COLONIA
1999 René Etzweiler Sappeurzug "Bärenfang" 1992
1998 Klaus Milling Tambourcorps "Deutschmeister Köln" 1951
1997 Christoph Wirtz 1. Scheibenschützenzug 1992 COLONIA
1996 Ralf Hofmann I. Jägerzug "Flinke Junge" 1988
1995 Sai-Kit Chan 1. Scheibenschützenzug 1992 COLONIA
1994 André Trippelsdorf I. Jägerzug "Flinke Junge" 1988
1993 Klaus-Dieter Schmidt-Schweitzer 1. Artilleriezug "Die Fremdenlegionäre" 1990