Bezirkskönige aus der St. Hubertus Schützenbruderschaft

Jede Bruderschaft des Bundes ist in einem Bezirksverband eingegliedert. Die Grenzen der Bezirksverbände haben sich bei ihrer Gründung vielfach an die katholischen Dekanatsgrenzen anlehnt. Auf dem jährlich stattfindenden Bezirksschützentag findet die Ermittlung des Bezirkskönigs statt. Startberechtigt sind hier die amtierenden Schützenkönige der in dem Bezirk zusammengeschlossenen Bruderschaften. 

 

1963/64
SM Egon & Königin Klara Gies

 

1960/61
SM Hans & Königin Grete Thiebach