König der Könige

Dieser Schießwettbewerb wird  vom damaligen Brudermeister Peter Rotte 2002 ins Leben gerufenen. Hier sind alle ehemaligen Schützenkönige unserer Bruderschaften startberechtigt. Geschossen wird auf einen Vogel mit dem Kleinkaliber - Gewehr auf
dem Schießstand an Schützenfest. Die Königskette wird von Peter Rotte gestiftet.

2017/18
Thomas I. Göddertz
I. Jägerzug "Flinke Junge" 1988

2016/17
Ingo I. Schauff
1. Grenadierzug "Chapeau Claque" 1990

2015/16
Ludwig II. Oepen
1. Zug Deutsch Südwest Afrika "Die Falken" 2002

2014/15
Detlev II. Krämer
Sappeurzug "Bärenfang" 1992

2013/14
Stephan II. Krüger
Sappeurzug "Bärenfang" 1992

2012/13
Reinhold II. Boden
1. Grenadierzug "Chapeau Claque" 1990

2011/12
Josef I. Schwieger
Tambourcorps "Deutschmeister Köln" 1951

2010/11
Peter I. Stein
Tambourcorps "Deutschmeister Köln" 1951

2009/10
Markus I. Helmes
Tambourcorps "Deutschmeister Köln" 1951

2008/09
Stephan I. Krüger
Sappeurzug "Bärenfang" 1992

2007/08
Ludwig I. Oepen
1. Zug Deutsch Südwest Afrika "Die Falken" 2002

2006/07
Detlev I. Krämer
Sappeurzug "Bärenfang" 1992

2005/06
Andreas I. Jung
Tambourcorps "Deutschmeister Köln" 1951

2004/05
Michael I. Fassbender
1. Zug der "St. Hubertus" Schützenbruderschaft 1992

2003/04
Reinhold I. Boden
1. Grenadierzug « Chapeau Claque » 1990

2002/03
Hermann-Josef I. Helmes
Tambourcorps "Deutschmeister Köln" 1951